fond
  • Ardeche
Tourismus
 
Grotte Chauvet

Chauvet-Höhle

Die Höhle des Pont d'Arc, Chauvet-Höhle genannt, wurde nach ihrem Entdecker benannt und gräbt sich in den Kalkboden des Ardèche-Plateaus ein. Sie birgt die ältesten bekannten Malereien (etwa 30.000 Jahre vor unserer Zeit). Etwa 1000 Malereien waren bis zur Entdeckung der Höhle im Jahr 1994 erhalten geblieben. Eine Replik der Höhe, die "Caverne du Pont d'Arc" wurde im Jahr 2015 eröffnet, um die ursprünglichen Malereien zu erhalten.

Site web